Bin ich Burnout gefährdet?

Wie viele Aussagen empfinden Sie als zutreffend?

0 bis 6  Aussagen Sie haben in diesem Moment Ihres Lebens nur eine geringe Burnout - Belastung.

Sollten Sie das Gefühl haben, dass dennoch etwas in Ihrem Leben nicht stimmt, zögern Sie nicht, präventiv etwas dagegen zu tun. Je eher Sie Probleme aus dem Weg räumen, desto geringer wird das Risiko eines Burnouts.

7 bis 15 Aussagen Sie sind gefährdet, an einem Burnout - Syndrom zu erkranken (Verlaufsphase 3 bis 4). Bitte suchen Sie sich Unterstützung, um über Ihre bestehenden Belastungen zu sprechen.
mehr als 15 Aussagen Sie sollten nicht länger zögern, sich professionelle Hilfe zu suchen. Natürlich ist das nur eine Momentaufnahme, aber sein Sie ehrlich zu sich selbst und fragen sich, wie lange dieser Zustand schon anhält. Warten Sie nicht, bis sich Ihre körperliche und psychische Verfassung so weit verschlimmert hat, dass Sie einen Aufenthalt in einer psychosomatischen Klinik benötigen.
 

besinnungszeit@klar-raum.de

Martin Erhardt / Annett May
Berlin

fon: (030) 6751 9990

fax: (030)  6751 9989

mobil: 0173-164 5835